German Open 2018 der 22 qm Schärenkreuzer

Die erste German Open der 22 qm Schärenkreuzer wird vom 6. Juli bis 8. Juli 2018 in Berlin, auf dem Wannsee, stattfinden. Der renommierte Club, Verein Seglerhaus am Wannsee, wird diese Regatta durchführen.

Die drei Initiatoren, sind Adrian Schmidlin, Christian Schneider und Rolf Schäfer.

Adrian Schmidlin aus der Schweiz / Bodensee, Klassenobmann der 22 qm Schärenkreuzer ausserhalb von Schweden und zugleich Präsident der int. Arbeitsgruppe der 22 qm Schärenkreuzer.

Christian Schneider ist aktives Mitglied vom Verein Seglerhaus am Wannsee.

Rolf Schäfer ist aktives Mitglied vom Berliner Yachtclub. Er ist Geschäftsführer der Werft
Key Largo Marina & Yachting GmbH und ist ebenfalls Mitglied der int. Arbeitsgruppe

Sie sind überzeugt, den richtigen Verein und See beim grössten Flottenstützpunkt der 22 qm Schärenkreuzer, ausserhalb von Schweden, gefunden zu haben. Geplant ist, diese Regatta jedes Jahr zu veranstalten.

Am Freitag Abend, 6 Juli, sind alle teilnehmenden Segler vom VSAW zum Nachtessen im Clubhaus eingeladen!!

Siehe AusschreibungGerman Open 2018 22 qm Schärenkreuzer.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.